magnesiohornblende

magnesiohornblende

Useful english dictionary. 2012.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • magnesiohornblende — noun Any hornblende mineral that is rich in magnesium …   Wiktionary

  • Aktinolith — Kristallgruppe aus Otjiwarongo, Namibia (Größe: 6,4 x 4,0 x 1,9 cm) Chemische Formel Ca2(Mg,Fe)5[OH|Si4O11]2[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Tremolit — aus Campolungo, Tessin, Schweiz (Größe: 11 x 9 cm) Chemische Formel Ca2Mg5[(OH,F)|Si4O11]2[1] Mineralkla …   Deutsch Wikipedia

  • Hornblende — Amphibole Hornblende General Category Igneous, metamorphic Chemical formula Ca2 …   Wikipedia

  • List of minerals K-M (complete) — It is currently not possible to have a complete list of minerals . The International Mineralogical Association is the international group that recognises new minerals and new mineral names, however minerals discovered before 1959 did not go… …   Wikipedia

  • Systematik der Minerale nach Strunz (9. Auflage) — Dies ist eine systematische Liste aller zur Zeit bekannten Minerale (Stand 2008) auf der Grundlage der neuen Systematik (9. Auflage) von Hugo Strunz, die größtenteils auch von der International Mineralogical Association (IMA) als eigenständige… …   Deutsch Wikipedia

  • Amphibol — Amphibolgruppe Amphibol, Fundort: Dolné Breziny, Slowakei Chemische Formel siehe Einzelminerale Mineralklasse Kettensilikate und Bandsilikate (Inosilikate) VIII/F.7 bis VIII/F.12 (nach Strunz) …   Deutsch Wikipedia

  • Amphibole — Amphibolgruppe Amphibol, Fundort: Dolné Breziny, Slowakei Chemische Formel siehe Einzelminerale Mineralklasse Kettensilikate und Bandsilikate (Inosilikate) VIII/F.7 bis VIII/F.12 (nach Strunz) …   Deutsch Wikipedia

  • Amphibolgruppe — Amphibol (Hornblende) Amphibol (Edenit) aus Bancroft, Hastings County, Ontario, Kanada Größe: 2.2 x 1.9 x 1.1 cm Chemische Formel siehe Einzelminerale Mineralklasse Kettensilikate und Bandsilikate (Inosilikate) VIII/F.7 bis VIII/F.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Hornblende — Amphibolgruppe Amphibol, Fundort: Dolné Breziny, Slowakei Chemische Formel siehe Einzelminerale Mineralklasse Kettensilikate und Bandsilikate (Inosilikate) VIII/F.7 bis VIII/F.12 (nach Strunz) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”